Startseite Mehr Veranstaltungen Politische Konferenz über die Auswirkungen des Klimawandels auf die Gesundheit: Fortschritte bei der europäischen Anpassungsagenda bis 2030

Exclusion of liability

This translation is generated by eTranslation, a machine translation tool provided by the European Commission.

Website experience degraded
We are currently facing a technical issue with the website which affects the display of data. The full functionality will be restored as soon as possible. We appreciate your understanding. If you have any questions or issues, please contact EEA Helpdesk (helpdesk@eea.europa.eu).

Politische Konferenz über die Auswirkungen des Klimawandels auf die Gesundheit: Fortschritte bei der europäischen Anpassungsagenda bis 2030

Auf dieser Konferenz werden neue Erkenntnisse und Erkenntnisse aus der Wissenschaft über Gesundheit und Klimawandel ausgetauscht. Die Themen reichen von gesundheitlichen Auswirkungen auf Umwelt- und Betriebswärme, Luftverschmutzung, Infektionskrankheiten bis hin zu Ungleichheiten. Forscher und Experten werden Empfehlungen für eine faktengestützte Politikgestaltung zum besseren Schutz der Gesundheit abgeben.
Wann
19.09.2023 von 09:00 bis 14:00 (Europe/Copenhagen / UTC200)
Wo
Brüssel
Termin zum Kalender hinzufügen

Die Konferenz wird vom EU-finanzierten ENBEL- Projekt organisiert, das ein Netzwerk internationaler Gesundheits- und Klimaforschungsprojekte koordiniert, die über das Belmont Forum und die Forschungs- und Innovationsprogramme der EU finanziert werden.