Startseite Nachrichtenarchiv Beobachtungsstelle umfasst neue und aktualisierte ECDE-Indikatoren

Exclusion of liability

This translation is generated by eTranslation, a machine translation tool provided by the European Commission.

Website experience degraded
We are currently facing a technical issue with the website which affects the display of data. The full functionality will be restored as soon as possible. We appreciate your understanding. If you have any questions or issues, please contact EEA Helpdesk (helpdesk@eea.europa.eu).

Beobachtungsstelle umfasst neue und aktualisierte ECDE-Indikatoren

Neue und aktualisierte Indikatoren des European Climate Data Explorer (ECDE), die für die menschliche Gesundheit relevant sind, sind nun in der Beobachtungsstelle verfügbar.

Zu den neuen ECDE-Indikatoren gehören diejenigen, die über klimatologische Hitzewellentage ( basierend auf Temperatur allein bis 2099) und hohe UTCI-Tage (ausdrücken sehr starke bis extreme Hitzestress basierend auf Temperatur und menschlichen physiologischen Reaktionen).

Zu den aktualisierten Indikatoren gehören diejenigen, die über die klimatische Eignung und die Saisonlänge für die Tigermücke und über sichtbare Hitzewellentage (Kombination von Temperatur und Luftfeuchtigkeit) informieren. Die Indikatoren liefern Informationen bis 2099.

Die den Indikatoren zugrunde liegenden Daten stammen aus dem Climate Data Store (CDS) des Copernicus Climate Change Service (C3S). 

Date: 02 Jun 2023