Startseite Pressearchiv Modernes grönländisches Eisblatt schmelzt seit dem Zeitalter der Industrialisierung beispiellos

Exclusion of liability

This translation is generated by eTranslation, a machine translation tool provided by the European Commission.

Website experience degraded
We are currently facing a technical issue with the website which affects the display of data. The full functionality will be restored as soon as possible. We appreciate your understanding. If you have any questions or issues, please contact EEA Helpdesk (helpdesk@eea.europa.eu).

Modernes grönländisches Eisblatt schmelzt seit dem Zeitalter der Industrialisierung beispiellos

Das derzeitige Schmelzen auf der Oberfläche des grönländischen Eises ist zumindest in den letzten dreieinhalb Jahrhunderten beispiellos. So berichtet eine Gruppe von Klimaforschern aus den USA, Belgien und den Niederlanden in der Zeitschrift Nature auf der Grundlage von Schmelzaufzeichnungen aus drei Eiskernen, die in Mittelwestgrönland gebohrt wurden.

Lesen Sie mehr auf der Website der Universität Utrecht.

Date: 11 Dec 2018
abgelegt unter: ice melt